Seiten

Donnerstag, 20. März 2008

Oster Puzzle

 

 

 
Posted by Picasa


Laubsägearbeit. Man benötigt zwei gleich große Sperrholzplatten. Auf die eine Platte zeichnet man Rahmen und Motiv. Der ausgesägte Rahmen wird nach dem Abschleifen auf die andere Platte geklebt. Der Rest wird je nach gewünschtem Schwierigkeitsgrad in mehrere Teile zersägt. Vorsicht! Es gibt keinen Abfall sonst hat man eine Lücke. Alle Teile schön glatt schmirgeln und in den gewünschten Farben mit Holzbeize bestreichen. Mit Lack besprühen.

Kommentare:

seemownay hat gesagt…

Wow, das sieht total genial aus. Ich hab mich noch nie an Laubsägearbeiten getraut, weil es so schwer aussieht. Darum bin ich immer "doppelt" begeistert, wenn ich sowas sehe.

alda hat gesagt…

schon wieder eine schöne kreative Idee!! GeNiaL
Gruß
alda

Fliegenpilzchen hat gesagt…

...der ist ja putzig:-))
So ein Puzzle liegt hier auch noch irgendwo rum:-)
Wünsche Dir schöne,fröhliche,bunte Ostern!!!
LG
Biggi

see you there! hat gesagt…

Oh, I just love it! I like those chunky wooden puzzles. I no longer have a little person the right age to play with me tho.

Darla

Tausendschoen hat gesagt…

...ja wie schaffst Du das ALLES nur??? Du trinkst sicher einen geheimnisvollen Zaubertrank? Ich bin mal wieder hin+weg von DEINEN IDEEN!!! Du tausendBeste!!! Ein wundervolles, buntiges OSTERN wünscht Dir, Silke

Lapplisor hat gesagt…

Toll ist diese Idee Chris !
Meine Tochter macht auch gerne Laubsägearbeit ..ich gebe diese Puzzle-Idee gerne mal weiter ...
Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein schönes Osterfest ! Ignoriet das Wetter ;o)
Liebe Grüsse Barbara

Sonja hat gesagt…

Das ist ja ein tolles Puzzle geworden!

Aber woher nimmst Du die Zeit nur?

Liebe Grüße
Sonja