Seiten

Donnerstag, 19. Juni 2008

Erdbeerzeit

Wenn die einheimischen Erdbeeren auf dem Markt sind, freut sich immer die ganze Familie. Ganz in der Nähe gibt es einen Ort, der als "Erdbeerdorf" bekannt ist, köstliche Früchte kommen von dort.

Posted by Picasa


Der Teller ist mit Porzellanfarben betupft und im Backofen gebrannt. Als ich dieses Kreativangebot vor zwei Wochen mit meiner Gruppe durchführte, blieben mir die Inspirationen aus und ich entschloss mich daher zu diesem minimalistischem Muster, aufgetragen mit einem Schaschlikspieß.

Kommentare:

Tine hat gesagt…

auf der Decke macht sich's gut.
gruss, tine

"was eigenes" hat gesagt…

So ein Erdbeerdorf hätte ich auch gerne in der Nähe :-)))
LG, Bine

Sabine hat gesagt…

Liebe Chris,

diese Erdbeeren - so lecker. Könnt ich jetzt auch essen.

Die Technik kenne ich auch - aus dem Kindergarten. Jedes Kind hat einen Trinkbecher zu Hause nach eigenen Vorstellungen angemalt und dann áuch im Ofen gebrannt.(habe meiner Tochter ein wenig geholfen).

Die Idee fand ich ganz nett. So hat jedes Kind seinen ganz individuellen Becher.

Schönen Abend noch und liebe Grüße sendet dir

Sabine

seemownay hat gesagt…

Na - ist doch egal ob kreativ oder nicht. SCHÖN ist der Teller!
Solche inspirationslosen Inspirationen möcht ich auch öfter haben.

luposine hat gesagt…

So "inspirationslos" bin ich nicht mal in meinen allerbesten Momenten ;-)
Hübsch sieht der Teller aus und mit den Erdbeeren drauf seeeehr verführerisch ;-)

Liebe Grüße
Eveline

otti hat gesagt…

Mit diesem schön verzierten Teller liegst du doch gerade voll im Trend. Pünktchen sind doch ganz aktuell und in allen Farben immer wieder schön.
lg otti

rike hat gesagt…

minimal ist: klasse!
hab sie auch schon, die erdbeeren aus diesem erdebeerdorf. sie sind tatsächlich unübertroffen!

blumenkaffee! wann???
freu mich.

alles liebe. wünscht rike.

Pfeilinchen... hat gesagt…

Der Teller ist wunderschön und vorallem auch so schön regelmässig gepunktet :-)

Und die Erdbeeren.... lecker lecker lecker... ich werde gleich heute nachmittag noch auf nen Feld gehen (sofern die Sonne wieder kommt...)

ganz liebe grüsse
maya

Ele hat gesagt…

Liebe Chris,

dein Teller gefällt mir super, gerade weil er etwas schlichter ist und weil ich Tupfen mag!
Bin auch von dieser Kreatividee wieder total begeistert und

wünsche ein schönes Wochenende
Gabriele

boutonacre hat gesagt…

Liebe Chris,

weniger ist mehr - und deshalb ist dein Teller einfach nur schön. Mit der passenden Deko ist das doch was fürs Auge (und wenn man diese zumacht, kann man deine Erdbeeren regelrecht riechen).
Wir haben hier im Remstal auch viele Anbieter von Erdbeeren und wir waren schon fleissig am "Marmeladekochen".
Guten Appetit wünscht
Sandra

Herzblatt hat gesagt…

Der Teller ist gerade wegen seiner Schlichtheit wunderschön und da ich alles liebe, was gepunktet ist, finde ich natürlich auch die Decke super, auf der er steht!
Tja und die Erdbeeren duften bis hier!!!
GLG Iris

püppilottchen hat gesagt…

hm, lecker und ein TOLLES foto!

bei uns hießen die "kläpperle" klapperlatschen :) und ich habe sowieso die von andrea geerbt, da viel das problem der farbwahl dann ganz weg... ;)

lg, nicola

Naturegirl hat gesagt…

Yummy and I am sure from your garden!

jaana*maaria hat gesagt…

Als Befallene-in-Tüpfelfieber gefällt mir dein Teller supergut! Und das Tuch... Erdbeeren mag ich so wie so. ;-)

Muss mal wieder mehr mit Keramikfarben machen, letztens war es nur die Spüliflasche für die Küche... Danke für die Anregung und ein wunderschönes Mittsommerwochenende!

Helga hat gesagt…

Hallo Chris,
die Erdbeeren shen lecker aus. Unsere Ernte ist nun fast vorbei. Deinen Teller finde ich sehr schön. Ich mag Pünktchen sehr gerne auf Geschir.
L.G.
Helga

Biene hat gesagt…

Keine Sorge - Mila ist im Urlaub.

Lieben Gruß, Biene

Nihal hat gesagt…

Hallo Chris,
No way out, I do not understand your blog:( Wish I could..
By the way, it was another thriller last night against Croatia;) *Smile*
Thanks for your kind comment, and.... see you again in Basel, on Wednesday:)
Have a nice weekend.

Liebe grusse.

Nihal in Istanbul

Sonja hat gesagt…

LECKER, LECKER, LECKER!

Und der Teller ist echt super schön!

Liebe Grüße
Sonja

Nihal hat gesagt…

Just popped up here again to give you my DANKE SCHON Chris, because translator made a big help for my understanding, like a rainbow that's seen after heavy rain:)
How I missed to seeing the banner placed rite here on yr side bar, sigh;)
Perhaps it caused as I'm still over clouds and cannot focus because of my excitement which made a peek since last night *smile*
Anyways, lets hope may it be a fair play, and wish luck for both teams:)
Blessings.

alda hat gesagt…

yummy! leeeecker. Überall sieht man leckere Erdbeeren und Lavendel!
schöööön!
Gruß
alda

vincibene hat gesagt…

@all

Vielen Dank für Eure netten Kommentare. Vielleicht sollte ich mich auf Tupfen spezialisieren? *gg*


Das "Tuch", das einigen gefallen hat, ist übrigens Wachstuch von Green Gate.

LG
Chris