Seiten

Montag, 22. September 2008

Ein Blatt

das der Baum verloren hat?


Posted by Picasa


Nein, es ist ein Gipsabdruck, den man von gut strukturierten Blättern machen kann. Gips mit einem Pinsel fein auftragen, aushärten lassen, dann mit Wasserfarben anmalen und lackieren. Dieses hier ist 18 cm lang und ich habe auch gleich ein Stück Schnur als Aufhänger eingegossen.


Und ein Award, den mir Patricia verehrt hat. Ich möchte mich hier noch einmal herzlich dafür bedanken!
Da er in Bloglandia schon sehr weit verbreitet ist, wäre es sehr schön, wenn ich jemanden aus meiner Linkliste damit eine Freude bereiten kann. Also greift zu!



Kommentare:

Melanie hat gesagt…

Das Blatt sieht wirklich wie echt aus! Haste super toll bemalt..
LG
Mel

Ele hat gesagt…

Es sieht wunderschön und ganz naturgetreu aus!

Lieben Gruß und einen schönen Herbstanfang
wünscht dir
Gabriele

Melanie hat gesagt…

Ha, das sieht total echt aus!!! Der Wahnsinn! Bin auch gerade dabei, den Herbst ins Haus zu holen. Heute morgen habe ich kleine Äpfelchen vom Spaziergang mitgebracht, mal sehen, was mir damit noch einfällt ...

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Award!

Liebe Grüße
Melanie

seelenruhig hat gesagt…

Ich finde dieses Blatt sehr sehr schön! Wie groß hat man sich das denn vorzustellen? Liegt es in Originalgröße auf dem Fensterbrett oder hängt es als Miniatur an deiner Halskette??

Lieber Gruß von Ellen

Helga hat gesagt…

Das Blatt ist eine schöne Idee. Eigentlich kenne ich diese Technik, aber irgendwie ist sie mir entfallen. Danke für Deine Erinnerung.
L.G.
Helga

Gefundenes Paradies hat gesagt…

Hi,
das Blatt ist wirklich toll geworden......sieht aus wie gerade vom Baum gefallen.
Einen wunderschönen Herbst.....
LG und schöne Woche
Anke

boutonacre hat gesagt…

Liebe Chris,
es ist immer wieder ein Augenschmaus, bei dir vorbeizusehen. Deine Blätteridee ist wundervoll und es sieht so "real" aus! Ach und deine Rust-Bilder: einfach toll. Ich war da heute vormittag bei einem Termin - auch beim Vorbeifahren immer wieder schön anzusehen, aber deine Bilder sind einfachtoll, so in der Abenddämmerung.
Grüße
Sandra

Feenwerkstatt hat gesagt…

Was für ein tolles Blatt!!!
Jetzt muß ich nochmal nachfragen: bleibt das Blatt darunter bestehen, oder wirde der Gips abgelöst?
Auf jeden Fall schonmal Danke für die tolle Idee :0)

Lieben Gruß, Anja

Lapplisor hat gesagt…

sehr schön geworden ... die Farben gefallen mir, und klasse ist der Aufhänger daran :-)
♥☼♥ Barbara ♥☼♥

rike hat gesagt…

ja: wie groß ist es?
es ist: ganz wunderbar!
alles liebe. wünscht rike.

rike hat gesagt…

da steht es ja...
18 cm! hab grad mal mein maßband rausgeholt, um mir eine vorstellung machen zu können.
dein blatt ist ein echtes "schmuckstück"!
gruß!
rike

Lilienstern hat gesagt…

Ich bin auch ganz begeistert von Deinem Blatt und auch von Deinem Blog! Du machst ja tolle Sachen, werde jetzt öfters vorbei kommen, wenns recht ist.

Viele Grüße
Diana

doro K. hat gesagt…

gibt es ja gar nicht. sieht aus wie von der natur selbst erschaffen. wunderschön...wenn es auch nur second-hand ist. :-)
aber das muss ich auf jeden fall auch testen.

liebe grüße, doro.

see you there! hat gesagt…

The detail on the leaf is amazing.

Darla

Tally hat gesagt…

Danke für die Idee!
Ich habe so etwas mal aus Ton und einem Wirsingblatt gemacht, fand es aber zu aufwendig.
Ich werde es mit Gips bestimmt mal auf der einen oder anderen Oberfläche ausprobieren.
Herzlichen Gruß
:-Tally-: