Seiten

Dienstag, 5. Juni 2012

Schmetterling, du kleines Ding!

Eine kleine Bastelei, mit Hilfe schon für die Allerjüngsten.


 
Posted by Picasa

Benötigt wird ein weißer Kaffeefilter, den man an beiden Seiten aufschneidet. Die Falz unten ist sozusagen der Körper.
Dann wird der Filter mit Wasser angefeuchtet und mit Wasserfarbe betupft.
Vorsichtig aufklappen und trocknen lassen, je nach Gefallen die Flügel in Form schneiden.
Eine angemalte Wäscheklammer bildet den Körper, die Flügel und Fühler aus Pfeifenputzer dazwischen klemmen.

Kommentare:

see you there! hat gesagt…

This is absolutely great. I think it could also be done with those tiny clothspins I see in all the craft stores - maybe to put on a card.

Darla

Self Sagacity hat gesagt…

Interesting plant. I would like some of these in my house, is it easy to grow?